This is Chris NOT LA

Donnerstag, 22. Juli 2010

Ich zitiere:

"Ich erzählte Polke, dass ich mich immer gründlich wasche, wenn ich ein Bild von ihm angefasst habe. Er sagte, er liebe diesen direkten Kontakt, diese unmittelbare Wirkung seiner Kunst. Er könne sich vorstellen, dass eine Familie mit zwei Kindern sonntagmorgens ins Museum komme und ihr dann vor seinen  Bildern die Haare ausfielen."
(Christian Scheidemann, Restaurator für zeitgenössische Kunst)

Keine Kommentare:

Kommentar posten